Archives for 

kölsch geschenkidee

Every Jeck is different

Witzige Köln T-Shirts und Geschenke in vielen verschiedenen Farbkombinationen mit dem Aufdruck einer freien Übersetzung des Kölschen Spruchs „Jede Jeck es anders“ für tolerante Kölnerinnen und Kölner aus unserem Köln-T-Shirt Shop. Der Kölsche Spruch „Jede Jeck es anders“ ist Ausdruck Kölscher Toleranz und Weltoffenheit des Kölners und ein schönes Statement gegen Gleichmacherei, Intoleranz oder Fremdenfeindlichkeit.

Every Jeck is different - Jede Jeck es anders- T-Shirts mit kölschen Sprüchen
Every Jeck is different – Jede Jeck es anders Köln T-Shirt
Every Jeck is different - Jede Jeck es anders- T-Shirts mit kölschen Sprüchen
Every Jeck is different – Jede Jeck es anders Köln T-Shirt

Every Jeck is different - Jede Jeck es anders- T-Shirts mit kölschen Sprüchen
Every Jeck is different – Jede Jeck es anders Köln T-Shirt
Every Jeck is different - Jede Jeck es anders- T-Shirts mit kölschen Sprüchen
Every Jeck is different – Jede Jeck es anders Köln T-Shirt

Kein Leben ohne Himmel un Ääd

Die Weihnachtszeit führt ja oft dazu, dass man etwas besinnlicher wird und sich Fragen stellt, wie zum Beispiel die nach dem Sinn des Lebens. Als Kölner hat man es da vergleichsweise einfach, denn, mal ganz ehrlich: Was wäre ein Leben ohne Himmel un Ääd? Im Köln T-Shirts und Geschenke Shop beantworten wir auch in diesem Jahr wieder wichtige Fragen des kölschen Alltags und produzieren nebenbei fast schon philosophische T-Shirts und Weihnachtsgeschenke für Kölnerinnen und Kölner:

koeln-t-shirts-kein-leben-ohne-himmel-un-aeaed-weihnachtsgeschenke

Es gibt kein Leben ohne Himmel un Ääd.

koeln-sprueche-kochschuerzen-grillschuerzen-und-weihnachtsgeschenke-fuer-koelner

Koch- und Grillschürzen zwischen Himmel un Ääd

Früher dachte ich übrigens immer, man müsste Äpfel und Kartoffeln zusammen in einem Topf kochen, um den unverwechselbaren Geschmack im Zusammenspiel der beiden so gegensätzlichen Zutaten möglichst perfekt einzufangen. Mittlerweile mache ich das nicht mehr, achte aber darauf, möglichst saure Äpfel zu benutzen, was zunehmend schwieriger wird, denn leider hat man z.B. dem Boskoop scheinbar die knackige Säure weggezüchtet, die er ursprünglich mal hatte.